Veränderung meistern

„Change Mastery mit FLUUNT Interim hilft Ihnen dabei, in jeglicher Veränderungssituation zunächst den Wert theoretischer Ansätze zu ergründen und darauf basierend angemessene Entscheidungen im Unternehmen, im Team oder im persönlichen Bereich zu treffen.“

——

Veränderungssituationen können für Ihr Unternehmen, Ihre Teams und Ihre Mitarbeiter in sehr unterschiedlichen Ausprägungen auftreten: von vorhersehbar bis dringend, von kurz bis lange anhaltend, von minimal bis überwältigend. Entsprechend flexibel ist ihnen zu begegnen. Wir vermitteln Ihnen weit über die bekannten Change Management-Standardprozesse hinaus die theoretischen Hintergründe klar und situationsbezogen, und gestalten mit Ihnen erfolgreiche Change- und Transformationsvorhaben.

Metapher vom Elefantenreiter
Beispiel für ein essenzielles Konzept im Bereich Change Mastery: Die Metapher vom Elefantenreiter

Change Mastery mit FLUUNT – Ihr Nutzen

Der Satz „Wir benötigen Change Management.“ weckt nicht selten falsche Erwartungen. Es entsteht der Eindruck, dass Veränderungsvorhaben tatsächlich im klassischen Sinn rein über sequentielle Prozesse gemanagt werden könnten. Wenn diese mechanistische Herangehensweise dann auf diejenigen Menschen trifft, die ihre Gewohnheiten ändern sollen, entsteht oft ein Effekt, der fälschlicherweise mit dem Wörtchen „Widerstand“ durch die Management-Etagen getragen wird: Die Wirksamkeit des zu verändernden Unternehmensbereichs oder Teams fällt durch das „Change-Projekt“ plötzliche ins Bodenlose. Wir konzentrieren uns deshalb von Anfang an auf die Faktoren, die die menschliche Wirksamkeit fördern statt Sie zu hemmen, und leiten dadurch mit Ihnen Maßnahmen ein, die wirklich etwas bewirken.

Change Mastery mit FLUUNT – das Prinzip

Wir fokussieren uns auf die menschliche Wirksamkeit und analysieren die Veränderungssituation entsprechend ihrer individuellen Ausprägung. Wir betrachten das Was, das Warum und das Wie im Gesamtkontext des Unternehmens und gestalten die erforderlichen Handlungsfelder, die die Veränderung wirksam machen, ohne zwingend einem sogenannten Change-Prozess zu folgen. Dadurch sind Sie in der Lage transparent zu kommunizieren und mit den betroffenen Mitarbeitern über verschiedene Formate in einen offenen und kontinuierlichen Dialog zu treten, der schrittweise zum gewünschten Ziel führt.

Change Mastery mit FLUUNT – das Vorgehen

Je nach Veränderungssituation beginnen wir mit einem vorgegebenen oder zu erarbeitenden Zielbild und machen es griffig und verständlich. In der Regel definieren wir Handlungsfelder zur menschlichen Wirksamkeit basierend auf den beiden Faktoren Motivation und Fähigkeit, jeweils auf struktureller, sozio-kultureller und persönlicher Ebene. Über anschauliche Modelle wird das Veränderungsvorhaben für alle Mitarbeiter verständlich, und wir geben Ihnen und Ihren Mitarbeitern entsprechendes Vokabular mit, um in einen positiven Dialog treten zu können. Für ein kontinuierliches Feedback zur Wirksamkeit nutzen wir bei größeren Vorhaben oft einen Fragen-Pool, den wir je nach vorhandener Systemlandschaft per Zufallsprinzip über statistisch relevante Schnell-Umfragen an die Mitarbeiter ausspielen.

Change Mastery mit FLUUNT – die Umsetzung

Zur Umsetzung unseres Change Mastery Ansatzes können Sie uns beispielsweise für folgende Interim-Rollen beauftragen:

  • Business Coach
  • Agile Master
  • Change Facilitator
  • Program Manager
  • Change Manager