Customer Centricity 1981-2015: Beratungshypes im Zeitverlauf


Wo stehen Sie mit Ihren Kundenfokus-Bemühungen? Die folgende Grafik gibt Orientierung: Sie zeigt die Beratungshypes für Marketing, Sales, IT und HR mit dem Ziel der Kundenfokussierung im Zeitverlauf. Nicht jedes Konzept für sich führte und führt zum gewünschten Ziel. Ein übergreifendes Kundenfokus Programm Management, in dessen Rahmen die Grundideen der einzelnen Konzepte optimal für Ihre Bedürfnisse ausgearbeitet werden, ist unserer Erfahrung nach der zielführendere Ansatz:

 

Kundenfokus - Customer Centricity

Kundenfokus-Konzepte im Zeitverlauf

 

Loyalty Marketing (1981), Consultative Selling (1981), Relationship Selling (1990), Lernende Organisation (1990), CRM bzw. Customer Relationship Management (1995), Permission Marketing (1999), BPM bzw. Business Process Management (1999), Solutions Selling (2000), ITIL v2 (2000), SCRUM (2001), Neuromarketing (2002), CEM bzw. Customer Experience Management (2003), Open Innovation (2003), BRM bzw. Business Rules Management (2003), Marketing Automation (2004), EFM bzw. Enterprise Feedback Management (2004), Design Thinking (2005), NPS bzw. Net Promoter Score (2006), Crowdsourching (2006), ITIL 2007, Social Media Marketing (2007), Social CRM (2008), Content Marketing (2008), Big Data (2009), Gamification (2010), ITIL 2011, Lean Startup Movement (2011), Agile Marketing (2011), Challenger Sale (2011), NPS bzw. Net Promoter System (2011), iBPM bzw. Intelligent BPM (2012), Everywhere Commerce bzw. Agile Commerce bzw. Cross Channel Commerce bzw. Omni-Channel-Commerce bzw. Multi-Channel-Commerce (2012), Growth Hacking (2012), …

 

Stellen Sie sich folgende Fragen:

  • Wie haben sich Kundenfokus-Konzepte über die Jahre verändert?
  • Welche Ansätze zur Kundenfokussierung sind in unserem Unternehmen bereits erfolgreich?
  • Welchen Mehrwert könnten bisher unbekannte Konzepte für unser Unternehmen bedeuten?
  • Wie könnte ein übergreifendes Programm Management zwischen Marketing, Sales, IT und HR organisiert werden?
  • Welches Know-how muss in unserem Unternehmen noch aufgebaut werden?
  • Wie messen wir Kundenfokus-Maßnahmen bisher?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.